Gründen und wachsen mit Methode – und Perspektive

Unternehmensfinanzierung als Erfolgsfaktor

Der Erfolg einer Unternehmung hängt nicht allein von der Qualität der angebotenen Leistungen ab, sondern in erheblichem Maße auch von der richtigen Finanzierung. Jeder Unternehmer sollte seine Existenzgründung oder sein Wachstumsvorhaben, insbesondere Strategie und Finanzierung, fundiert planen, um kritische Jahre und Phasen zu überstehen. Ich helfe Gründern und Jungunternehmern bereits vor der Gründung bzw. im Wachstumsprozess Fehlentscheidungen zu vermeiden.

 

Erstellung eines Business- und Finanzplans zur Beantragung eines Kredits

Ein Alleingang bei der Erstellung eines Business- und Finanzplans zur Beantragung eines Kredits birgt die Gefahr den Kapitalbedarf falsch einzuschätzen und damit das Risiko frühzeitig zu scheitern. Der Prozess ist hoch komplex und zeitaufwendig und erfordert die intensive Betreuung eines Beraters, der weiß, worauf Banken achten. Dazu habe ich im Laufe der Jahre eine Methode entwickelt und perfektioniert: In einer Art Interview, das auf dem Papier und persönlich geführt wird, entstehen Business- und Finanzplan (Investitionsplan, Umsatzvorschau sowie Rentabilitäts- und Liquiditätsvorschau für 3 Jahre) im engen Austausch. Die Komplexität für den Unternehmer wird reduziert und die Chancen auf die Bewilligung eines Kredits steigen erheblich.

 

Finanzierung über öffentliche Fördermittel

Der Staat bietet z. B. über die Mittelstandsbank KfW spezielle Kredite für Existenzgründer und Unternehmen an – mit dem Ziel Existenzgründungen und den Mittelstand zu fördern. Mit dem ERP-Gründerkredit – StartGeld kann eine Finanzierung bis 100.000 Euro beantragt werden. Die Vorteile dieses Kredits, im Gegensatz zu üblichen Bankkrediten, sind:

  • eine lange Laufzeit
  • niedrige Zinssätze und
  • tilgungsfreie Jahre

 

Antragstellung bei der Bank

KfW-Kredite können nicht direkt bei der KfW-Mittelstandsbank beantragt werden, sondern über Intermediäre, also Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken oder Privatbanken. Allerdings vermitteln Hausbanken KfW-Kredite nur ungern, weil sie an deren Vermittlung nichts verdienen. Deshalb empfehle ich die Finanzierung über eine Privatbank.

 

Seit 2011 arbeite ich als ausgewählter und offizieller Beratungspartner mit der GRENKE Bank AG in Baden-Baden zusammen, einer Privatbank, die sich u.a. auf das Förderprodukt ERP-Gründerkredit – StartGeld spezialisiert hat. Das Besondere an der GRENKE Bank bzw. dem Verfahren ist die Schnelligkeit: Zum einen entfällt das Gespräch bei einer Bank bzw. mit einem Bankberater, zum anderen erfolgt die Kreditentscheidung der GRENKE Bank innerhalb von 24 Stunden nach Antragstellung. Die Kreditprüfung bei der KfW-Mittelstandsbank dauert ca. 15 Werktage. Innerhalb dieses Zeitfensters bekommen Sie i.d.R. nicht einmal einen Termin bei Ihrer Hausbank!

 

Plan B: Bei Ablehnung Ihres Kreditantrages durch die GRENKE Bank bzw. die KfW unterstütze ich Sie bei der Antragstellung bei bis zu zwei Hausbanken – und zwar ohne zusätzliche Kosten! Wenn Sie einen Gründungsberater mit zum Gespräch nehmen und der Banker merkt, dass Sie professionell unterstützt wurden, steigen Ihre Chancen auf die Bewilligung eines Kredits.

Der Prozess der Antragstellung und Kreditvergabe

  • Erstellung des Business- und Finanzierungsplans
  • Einreichung der Unterlagen über die Server der GRENKE Bank
  • Beurteilung der Kreditanfrage durch die GRENKE Bank
  • Bei positiver Votierung: Weiterleitung an und endgültige Prüfung durch die Förderbank (KfW)
  • Bei Genehmigung: Abruf der Fördermittel über ein persönliches Geschäftskonto bei der GRENKE Bank
  • Plan B: Bei Ablehnung durch die GRENKE Bank bzw. die KfW unterstütze ich Sie bei der Antragstellung bei bis zu zwei Hausbanken – und zwar ohne zusätzliche Kosten!

Kontaktieren Sie mich

Beratung im Rahmen der Beantragung des Gründungszuschusses bei der Agentur für Arbeit

Im Zuge ihrer Gründung beantragen viele meiner Kunden auch den Gründungszuschuss der Agentur für Arbeit. Für die Bewilligung kommt es zum einen auf die  Kommunikation mit der Agentur während des ganzen Ablaufs an und zum anderen auf die Güte des Business- und Finanzplans. Ich unterstütze Sie beim Hürdenlauf zum Gründungszuschuss und kann Ihnen als fachkundige Stelle die Tragfähigkeit der Existenzgründung bestätigen. Ihr großer Vorteil: Durch die perfekt aufbereiteten Unterlagen für die Beantragung des Kredits steigt auch die Chance auf die Bewilligung des Gründungszuschusses immens.

 

Begleitende Beratung im ersten Geschäftsjahr

Auf Wunsch und in einzelnen Fällen begleite und berate ich Gründer und Jungunternehmer im ersten Jahr nach Gründung und unterstütze sie beim Aufbau ihres Geschäfts. Durch die intensive Zusammenarbeit im Rahmen der Erstellung des Business- und Finanzplans bin ich ein idealer Sparringspartner und lege an der ein oder anderen Stelle auch schon mal den „Finger in die Wunde“, wenn es nötig sein sollte – zum Wohle des Unternehmers versteht sich.

 

Außerdem profitieren alle meine Kunden von meinem großen Netzwerk, das ich in über 16 Jahren selbstständiger Tätigkeit aufgebaut habe.

Über 250 Beratungsmandate seit 2001

 

Tätig in ganz Deutschland, auch bei Investitionsanfragen aus der EU

 

Büros in Hamburg, Hannover und Berlin

 

Akkreditiert bei allen öffentlichen Förderstellen

 

Erprobte Methode: 95-prozentige Erfolgsquote

 

Spezialist für erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen im Online-Bereich

Machen wir uns Gemeinsam
auf den Weg

Impressum

Datenschutz

© Dipl.-Kfm. Markus Hübner Unternehmensberatung, 2001-2017